People Watching Right Now


Liebesleben in den 60er & 70er Jahren


Generating Download Link, Please wait . . .


Generated Downlodable Links


Published: 6 years ago
Eine Zeitreise durch "Probleme" die es heute so nicht mehr gibt...


comment  Comments

Die 68er Bewegung hat unser Land in einen riesen Mülleimer verwandelt. Plumpsklo für den nahen und mittleren Osten und Assis und Prollos jeder Art. Ich hasse die Grünen.

20 hours ago

Da wurd noch ohne Gummi gebumst :D

1 day ago

das war der blöde westen ,, aber nicht so im osten .da war alles freier u. Frauen hatten mehr rechte.

4 days ago

Denen sollte man mal Katja zeigen

4 days ago

Haben die Mädels sich damals schon rasiert?

Ganz ernsthafte Frage..

4 days ago

Nope

3 days ago

3:08 der Junge xD

5 days ago

R

5 days ago

"Dein Glied haben kleine und große Männer und jetzt habe ich Hunger." Sagt die Mama.

5 days ago

Da bin ich ja dann vollkommen raus

1 week ago

Die Kirche: Give God a chance

1 week ago

Erst hatte niemand ne Ahnung von irgendwas, doch in der Hochzeitsnacht gab's plötzlich die Erleuchtung?

1 week ago

Dass die Bischöfe und Kardinäle den Bedarf an Verhütung nicht verstehen können ist klar. Knaben können ja nicht schwanger werden

1 week ago

Damals durfte man noch seine Meinung frei äußern. Wenn man jetzt sagt das man z. b. gegen die Ehe für Homos und deren Recht zu adoptieren ist wird man sofort angefeindet.

1 week ago

+Esmeralda Armenia bullshit

4 days ago

+Lotus Stein jetzt gibt es keine Meinungsfreiheit mehr

4 days ago

Zurecht. Früher wars umgekehrt du Moralapostel

4 days ago

Aber man darf sie frei sagen....

1 week ago

3:14 HEEEELLLLGAAAAAAAAAAAA

1 week ago

Freizügigkeit gegen Geburtenrückgang einzutauschen war sicherlich das fortschritlichste was die Gessellschaft/Menschheit jemals erreicht hat. Leude wir stehen vor nicht vor dem totalen Krieg sondern vor der totalen Ausrottung... Danke 68er....

1 week ago

Die Frage ist eher ob das den Geburtenrückgang bedingt und nicht die heutige Arbeitswelt ;)

3 days ago

Und heute vermehren sich die asis wie die Karnickel...

1 week ago

Mike Blutzie die “assis” vermehren sich nicht
Das ist die pubertät
Sorry wenn du was dagegen hast zieht einfach um

3 days ago

+Şans aso·zi·al

Adjektiv

1.

unfähig zum Leben in der Gemeinschaft, sich nicht in die Gemeinschaft einfügend; am Rand der Gesellschaft lebend

"ein asozialer Charakter"

2.

MEIST ABWERTEND

die Gemeinschaft, Gesellschaft schädigend

"asoziales Verhalten"

3 days ago

Definiere „assi“

6 days ago

Nein - das ist ja das Problem!

1 week ago

Früher : Man bittet eine Frau um einen Tanz

Heute : Man spricht ein Mädchen/Frau an und bekommt als Antwort: Ey verpiss dich du hässlicher Spaßt...




An alle Mädchen, macht es uns Jungs nicht so schwer😂

1 week ago

Şans selten heutzutage, zumindest in der Stadt

6 days ago

Ich meinte nur dass es auch mädchen gibt die nicht beleidigen

6 days ago

DerMannDer‘sKann 187 egal

6 days ago

Şans ?

6 days ago

Ich beleidige nicht mals

6 days ago

War ne schöneZeit

1 week ago

Ausländerfeindlichkeit und ein Aggressions Problem kommen zusammen echt häufig vor

1 week ago

G20 Gipfel in Hamburg schon vergessen? Sind die Rechten mal so in einer Stadt Amok gelaufen? Ich glaube nicht!

3 days ago

ja die kath Kirche haha was soll man da noch sagen, das sind doch die schlimmsten, was heute so alles ans Tageslicht kommt von den frommen herren ist ja unglaublich.
die Kirch ist für mich das Letzte. sowas an Verlogenheit gibts kein zweites mal.

1 week ago

ja der film helga war in den 6o gern eine katasthrope aber jeder wollte den sehn stimmt ich hab den nicht gesehn es wird sogar eine Geburt gezeigt,

1 week ago

man hat uns nie aufgeklärt weil alles sexuelle ja tabuthema war damals darüber sprach man nicht. die Frau war ein Objekt das man benutzte und wieder wegstellte, heute ist das voll anders, jeder wie er will, toll es sind die neuen Generationen die alles verändert haben, das ist sehr gut so, ich war mit 21 jahren noch nicht aufgeklärt man konnte nur in der Bravo mal was lesen über sex

1 week ago

Es ist sicher nicht alles gut. Die Zahl der Eheschließungen sinkt jedes Jahr, die Zahl der Scheidungen steigt dagegen weiter. Singlehaushalte so viel wie noch nie. Geburtenrate auf ein Minimum. Viele einsame Menschen heutzutage.

1 week ago

wie gut das unsere heutige zeit so freizügig ist !!! ich finde es gut gegen damals mit dieser verlogenen Moral und allem, ich habe das ja auch mitgemacht.
es war voll unmoralisch sich mit einem abzugeben ehe man verlobt war !!!!!
man bezeichnete das als Unzucht, heute unvorstellbar mir auch.

1 week ago

Einfach nur lächerlich diese Moralvorstellungen von heute. Ficken gut Pille gut Ehe schlecht kein Sex vor der Ehe schlecht Kinder schlecht und das nennt man dann "Revolution". Für mich ist das eher eine Degeneration. Dank dieser gottlosen triebgesteuerten Welt ist die Gesellschaft so wie sie heute ist. Eine unnachhaltige verkommene degenerierte Gesellschaft ohne Zukunft.

1 week ago

Na, die Tabletten vergessen heute?

1 week ago

Warum habe ich mir das angeguckt?!?!

1 week ago

Damals konnte man halt noch sagen dass man die Vorstellung dass zwei Männer miteinander Sex haben widerlich findet ohne gleich als Nazi abgestempelt zu werden.

1 week ago

Das einzige was mir wirklich an lange vergangener Zeit besser gefällt (ich bin jetzt 21, daher rede ich nur von dem Bild was ich von früher habe) ist dass wenigstens Facebook, Instagram sowie diese dummen Datingapps noch keine Rolle spielten...

1 week ago

Nu weiß ich endlich den wahren Grund für den Geburtenrückgang! Danke, dass ich nicht dumm sterben muss irgendwann.

1 week ago

Glückwunsch.

1 week ago

3:37 M35 Stahlhelm? 😂

1 week ago

Selbstverständlich.

3 days ago

Bin 1946 geboren und ich denke immer gerne an diese Zeit zurück. Hatte eine super tolle Mama, die vom Theater kam und schon deshalb nicht spießig war und ich konnte mich als junges Mädchen total austoben. Das ging auch ohne Sex. Hatte viele Freiheiten und vor allen Dingen viele super Klamotten, da meine Mutter mir nächtlich ständig etwas neues nähte. Ich durfte jedes Wochenende zum Tanz. Und in den 70er Jahren habe ich die Hippie Zeit total genossen, in München und Amsterdam. Außerdem war ich mit meinem Mann in den 70er Jahren auf fast jedem Formel Eins Rennen, selbst in den Boxen und kannte jeden Rennfahrer persönlich. Ich hatte für mich ein sehr interessantes Leben und fand es wunderschön 😘 ich würde es noch einmal gerne erleben. Trotzdem bin ich auch mit meinem jetzigen Leben glücklich, was für mich sehr wichtig ist, daß man sich immer seine Jugendlichkeit bewahrt. Dann lebt es sich besser.

1 week ago

Laura ist ein ganz alter Name, der sich vom lateinischen Laurentius ableitet, der Knabe hieß dann Lorenz ! Es gibt auch ein uraltes Ringelreigenlied" Laurentia, liebe Laurentia mein, wann werden wir wieder beisammen sein?" ( und das schreibt wider Erwarten einer,der 1944 geboren wurde!)

3 days ago

Wen willst du eigentlich verarschen? Bist angeblich 1946 geboren und willst mit 73 noch bei Youtube unterwegs sein? Außerdem, welche ältere Dame heißt denn bitte Laura? Hast wohl ein bisschen zu viel Fantasie 😀
Aber nette Story, hab herzhaft gelacht

1 week ago

Ich fühle mich beleidigt, wenn ich überall nackte Menschen sehe. Das is wie 24/7 von sex umgeben zu sein , was zu viel ist wird irgendwann zur Qual.

1 week ago

Das sollte man mal den Merkel Fachkräften als Lehrvideo zeigen

1 week ago

Was ist die Pille für den Mann?!

1 week ago

3:22
8:59

1 week ago

8:10 no fucks given, real motherfucking g

1 week ago

Wie sich diese Schweinepriester aufregen über die Unzucht der Jugend, nehmt keine Kondome ect. und sich dann an Kindern vergehen, ja nicht alle, aber dennoch zu viele jeden Tag. Und wieso sollte mich jemand aufklären wollen über das Leben der angeblich nur das Heilige Buch Studiert und von tuten und Blasen keine Ahnung hat..? Der Mensch ist aus Fleisch und das will er ab und an mal wegstecken, normal. Und dann gegen Schwule wettern das bis 1994 noch unter Strafe stand .. 50 er 60 er Jahre da könnte man fast meinen das, das Aufseher aus dem KZ waren. Der HOMO S., die Sahne der Er.Schöpfung. Amen

1 week ago

Ich bin ja ein Kind der späten 90er. Aber ich finde diese Sexualmoral der 68er einfach nur widerlich!! Nennt mich spießig, aber da hätte ich lieber in den 50ern gelebt.
Dass die Homosexuellen sich endlich outen können ist, so finde ich, das einzig gute an der Sache. Aber diese ganze Freizügigkeit in Sachen Sexualität ist einfach abartig.

1 week ago

+Wilhelm II. was genau war in dieser zeit so schlimm?

3 days ago

Die 68er waren nach Hitler das schlimmste was in Deutschland je geschehen ist.

3 days ago

+MrBubbleJet O doch, ich ficke weiber ohne ende, aber ich finde solche Freizügigkeit einfach peinlich und unapssend.

1 week ago

Ich vermute hinter deiner Aussage das du unfreiwillige Enthaltsamkeit erfährst. Interressiert sich kein Madel/Bub für dich oder warum dieser Hass?

1 week ago

Wenigstens einer von wenigen der einen gesunden Verstand besitzt. Die meissten sagen sogar das wäre eine Art "Fortschritt" vollkommen durchgeknallt. Kommt wohl von den vielen Drogen.

1 week ago

Sexualisierung tabuisieren und selber Kinder missbrauchen, dreckige scheinheilige Katholiken! !

1 week ago

+Wilhelm II. Der Islam ist auch schlimm, aber immerhin glaubten sie nicht an Hexen 😂

3 days ago

+Steiner 01 die Täter werden aber vom Vatikan geschützt

3 days ago

Der Islam ist da selbstverständlich vieel weiter, ja ja.

3 days ago

Ich bin zwar selbst Atheist, aber das mit dem sexuellem Missbrauch ist doch stark verallgemeinert

1 week ago

@Elena Salvatore das stimmt die Jugend hatte früher wenigstens Respekt, weil die Prügelstrafe nicht strafbar war. In den 60ern und 70ern durfte sogar die Gesellschaft fremden Kindern mitten auf der Straße eine Ohrfeige verpassen, ohne das Anzeige erstattet wurde. Wenn man dann weinend nachhause kam und gepetzt hat, hat man noch zuhause dafür Prügel kassiert. Ich spreche von Erfahrung.

1 week ago

+A Cabsalt Wenn es wenigstens ein Reihenhaus wäre. 2 Häuser und 2 Eigentumswohnungen mein Freund :-)) Auf die ich gerne verzichte und die ich liebend gerne in Schutt und Asche legen würde.

1 week ago

+A Cabsalt haha graue Maus da kennst du mich aber schlecht. Wollten die eventuell, nur die haben es nicht geschafft. Welche graue Maus lebte bzw lebt ein wildes Leben?
Und steht mit einem Messer vor ihrem Vater?
Und unscheinbar bin ich ganz sicher nicht das kann ich dir aber sagen. 😂

1 week ago

+Sandra Becker ich glaube du verwechselst Respekt mit Angst...aber haben sie dich ja fein zur "grauen Maus" erzogen... und schon das Reihenhaus abbezahlt?

1 week ago

+Stay Fresh hing halt von der Willkür der Eltern ab. Es gab was ich so weiß durchaus auch Familien wo die Kinder schon weil sie eine naive Frage gestellt haben geohrfeigt wurden.
Dass heute viele Kinder komplett respektlos sind weil ihnen ja nichts passiert ist auch wahr, aber das rechtfertigt nicht diese zu verdreschen.

Wenn mich irgendwelche dummen Kinder auf der Straße beleidigen dann beleidige ich einfach zurück und passt.

1 week ago

Klingt in der Theorie alles scheisse. In der Praxis aber wurden nur einige wenige bestraft die es auch wirklich verdient haben. Der Rest hatte Respekt. Wenn man sieht wie frech manche Leute sind weiß man ganz genau dass die glauben eine Art "unsichtbares Schutzschild" aus dem heraus sie dauernd irgendwelche Leute provozieren können. Solchen Leuten hat man keine Grenzen aufgezeigt. Manche müssen einfach verstehen bis hier hin und nicht weiter und wenn du noch weiter gehst dann tuts halt irgendwann weh. Diese Seite muss man auch mal verstehen.

1 week ago

Wir hatten zumindest noch die Bravo xD von den Eltern kam in den 70er noch gar nichts.

1 week ago

Das waren Zeiten in denen Jeder noch seine Meinung sagen durfte.

1 week ago

Heute muss man politisch korrekt sein. Nicht das sich noch jemand diskriminiert fühlt.

3 days ago

lol

1 week ago

Spannend wie alles alte als hinterwäldlerisch dargestellt wird. Jetzt ist es ja so viel besser (ironie off).

1 week ago

Dabei ist es umgekehrt.

1 week ago

Bei einigen dieser Leute frag ich mich wer bitte mit denen Sex hat.

1 week ago

Pille fuer den Mann.. her damit

2 weeks ago

Mystique why?

1 week ago

Heute lutsch man besoffen auf der Toilette Sch** nach dem man sich ne halbe Stunde kennt...😨

2 weeks ago

Nein wirklich nicht jeder

6 days ago

Ja man nervt mich auch jedes mal

1 week ago

Die Pille für den Mann? Hab ich was verpasst? 😅

2 weeks ago

Soweit ich mich erinnern kann, wollte man die Pille für den Mann auf den Markt bringen, aber die hatte mehr Nebenwirkungen als die Pille für die Frau. Deswegen wurde nichts daraus.

1 week ago

+Stylomagic Stimmt

1 week ago

Die Pille für den Mann ist eine umgangssprachlich verbreitete Bezeichnung für hormonelle Empfängnisverhütung für Männer. Ein oral einzunehmendes Verhütungsmittel ist derzeit nicht erhältlich. Bis Mitte 2011 wurde intensiv an der Zulassung für eine Antibabyspritze für Männer geforscht. 

Hat sich nur bis jetzt nicht ganz durchgesetzt.

1 week ago

+Stylomagic glaube nich so ^^

1 week ago

Ich glaube die meinen den Fußball

1 week ago

Zeig denen ein anziehende Musikvideo von heute und alle kippen um.

2 weeks ago

Stimmt, ist schon krass irgenwie

1 week ago

Die Zerstörung der Scham bewirkt eine Enthemmung auf allen anderen Gebieten, eine Brutalität und Missachtung der Persönlichkeit des Mitmenschen”. (Sigmund Freud (1905) Ges. Werke VII, S. 149)

2 weeks ago

So ein Unsinn

1 week ago

Das mit der Tanzschule gibt es noch bis heute. xD

2 weeks ago

Naja, es gibt es schon noch, aber nicht mehr mit der Intension von damals

1 week ago

Aber heutzutage nicht mehr wirklich In.

1 week ago

die menschen in diesem video: homos sind krank! sollten umgebracht werden...!
Str8ties in den kommentaren: OOF i was born in the wrong generation 🙉💑

2 weeks ago

urghh homos

1 day ago

Suka Jebana

1 week ago

marehy stfu white bitch

1 week ago

Wo ist eigentlich mein Kommentar gelandet

1 week ago

marehy Werde ich nicht weiter drauf eingehen. Du scheinst ja meine Meinung zu ignorieren

1 week ago